Qualitätssiegel des Landes für Berufsorientierung


wissenschaftliches Colloquium in der Oberstufe Fotos: Wilke
wissenschaftliches Colloquium in der Oberstufe Fotos: Wilke

Am 14.3.2018 wurde die Stensenschule für eine vorbildliche Berufs- und Studienorientierung ausgezeichnet. Das Berufswahlsiegel des Bundeslandes prämiert Schulen, die ihre Schüler/innen praxisnah und tiefgreifend auf die Berufs- und Studienwelt vorbereiten. Nach einem längeren Bewerbungs- und Befragungsprozess entschied ein Hearing in der Schule mit allen Beteiligten über die Verleihung des Siegels. Am "Prüfungstag" präsentierten Lehrkräfte  und Schüler/innen gemeinsam mit der Schulsozialarbeiterin ihre Bausteine zur Berufs- und Studienorientierung. Anschließend standen sie einer mehrköpfigen Jury aus Wirtschafts- und GewerkschaftsvertreterInnen, der Agentur für Arbeit, Schulverantwortlichen und ElternvertreterINNEn erfolgreich Rede und Anwort.

Am 19. Juni 2018 bekommt die Niels-Stensen-Schule in der IHK Schwerin feierlich die Urkunde zum Berufswahlsiegel überreicht.