1. Preis im Schulwettbewerb beim Stadtradeln


Das Team der Niels-Stensen-Schule hat beim diesjährigen Stadtradel-Wettbewerb unter den Schweriner Schulen Platz 1 belegt. Über drei Wochen im Juni galt es, auf dem Schul- oder Arbeitsweg, zum Einkaufen oder bei Touren ins Grüne möglichst viele Kilometer zu "schrubben". 35 Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen fuhren unter Leitung eines Teamkapitäns aus der 11. Klasse insgesamt über 9000 Kilometer. Pro Teilnehmer/in wurden in dieser Zeit 35,4 kg CO2 eingespart.

Das Preisgeld möchten die Schüler und Schülerinnen in eine Tischtennisplatte auf dem Schulhof investieren.